Die Dubai Reise – Erlebnisreise der Superlative

Dubai Reise - ‚© Siegbert Heinecke / PIXELIO'

Dubai Reise – ‚© Siegbert Heinecke / PIXELIO‘

Eine Dubai Reise entführt Sie auf atemberaubende Weise an die arabische Halbinsel am Persischen Golf. Erholung am Privatstrand des Jumeirah Beach Hotels, das als eines der bekanntesten und besten Hotels von Dubai und zusammen mit dem Madinat Jumeirah als eindrucksvoller Touristenmagnet gilt:

Allein 90% der Emiratsbevölkerung leben in der Wüstenmetropole, die sich hervorragend für eine Pauschalreise eignet. Für ausgiebige und entspannte Dubai Reisen üben die Sehenswürdigkeiten der Superlative eine enorme Anziehungskraft aus und immer mehr erholungssuchende europäische Touristen zieht es an das glasklare Wasser und in die modernen Hotels der Luxusklasse. Während einer Dubai Reise erlebt man die Stadt als eine Boomtown, in der sich das gesamte wirtschaftliche, soziale und politische Leben Dubais abspielt. Der Wolkenkratzer, das größte Gebäude der Welt, der sagenumwobene Burj Khalifa oder die weltbekannten Luxushotels Burj Al Arab und Hotel Atlantis bieten nicht nur einen Spielplatz für die Reichen beim Dubai Urlaub.

Das eindrucksvolle Zusammenspiel aus Orientalik, atemberaubender Architektur und Luxus beeindruckt bei Dubai Reisen in noch nie dagewesener Weise. Mit dem Dubai Fountain, den größten Wasserspielen der Welt, dem Projekt eines arabischen Immobilienkonzerns, wird das neue Herz Dubais, Downtown Burj Dubai, um eine weitere Attraktion für eine Erlebnisreise sehenswerter. Sobald die Fontänen voll in Betrieb genommen werden, schießen sie hunderttausend Liter Wasser in die Luft. Aufregende Unterwasserwelten entdeckt man bei der Luxusreise hinter einer 75 Zentimeter dicken Kunststoffverglasung im Dubai Aquarium. Dieses befindet sich in einem der größten Einkaufszentren der Welt, der Dubai Mall. Elegante Fashion und eindrucksvolle Shoppingmöglichkeiten reihen sich hier in über 1.200 Geschäften und machen auch für Citybummler den Besuch zur Erlebnisreise.

Das Einkaufszentrum befindet sich direkt neben dem Burj Dubai. Hier bewundert man bei einem Ausflug während der Dubai Reise hautnah Haifische. Luxuriöse Yachten, Stil und Extravaganz erlebt man auch in der Dubai Marina, einem Megaprojekt der Metropole Dubai, das für hunderttausend Menschen eines der modernsten Stadtteile der Welt sein soll. Die „intelligente“ Stadt wird für 4 Milliarden Euro auf dem Wüstenboden erbaut und über ein Intranet verfügen.

Damit wird sie ebenso zum Superlativ wie die gigantische Palme, bestehend aus drei Inseln im Persischen Golf: „Palm Jumeirah“, die künstliche Halbinsel vor der Küste von Dubai, die als aufgeschüttete Wohn-, Ferien- und Vergnügungsinseln gelten. Wer vom Besuch der architektonischen Superlativen während der Luxusreise noch nicht genug hat erlebt die Darstellung der Planungs- und Ausführungsphase der in Kerzenform zu erbauenden Dubai Towers besonders plastisch. Die Umsetzung gilt als ein weiteres Zeugnis außergewöhnlichen Strebens nach Perfektion von diesem Emirat. Ein Spaziergang am Dubai Creek, einem natürlichen Meeresarm, der Dubai City durchzieht, ist bei Dubai Reisen zu jeder Zeit ein Erlebnis und zeigt die Handelstradition des Emirates noch einmal plastisch.